Sie befinden sich bei dem Flughafen Saarbrücken - Newsdetail

Sprungmarkennavigation

  1. Zum Header springen
  2. Zur Hauptnavigation springen
  3. Zur Suche springen
  4. Zur Unternavigation springen
  5. Zum Inhalt springen
  6. Zum rechten Inhalt springen
  7. Zur Footer Navigation springen
  8. Zur Fußzeile springen
A- A A+

Inhaltsbereich

Tag der offenen Tür mit 44.000 Besuchern

44.000 Besucher feierten mit dem Flughafen Saarbrücken den 80. Geburtstag.

Der Flughafen Saarbrücken feierte mit 44.000 Gästen und einem Tag der offenen Tür seinen 80. Geburtstag.

Wirtschaftsminister Joachim Rippel überbrachte die Glückwünsche der Landesregierung und Geschäftsführer Prof. Dr. Friedhelm Schwan berichtete über die Geschichte und die Zukunft des Flughafens.

Auf dem Festgelände gab es Flugvorführungen mit historischen Maschinen, Rundflüge mit der Antonov, Hubschrauberrundflüge und 5 Rundflüge mit einem Luxair-Jet, die innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft waren. Sehr großes Interesse fanden die Werftbesichtigungen der Contact Air, die ebenfalls restlos ausgebucht waren.

In der Ausstellung waren verschiedene Militärmaschinen und Hubschrauber der Bundeswehr und ein Jet der Cirrus Airlines zu besichtigen. Viele Reiseveranstalter waren in der Messehalle vertreten, die zahlreiche Reisen zur Verlosung brachten. Zur Unterhaltung spielte die Stefan-Sünder-Band. Thomas Rosch von SR 1 und Reinhard Edinger moderierten die Veranstaltung.

Für das leibliche Wohl gab es Saarländische und Internationale Spezialitäten. Die Aussteller waren alle mit dem Veranstaltungsverlauf hoch zufrieden und freuen sich auf die nächste Veranstaltung am Flughafen Saarbrücken.

 

Manfred Stephan
Pressesprecher
Presse und Öffentlichkeitsarbeit

 

Rechter Inhaltsbereich

Flughafen Saarbrücken
Balthasar-Goldstein-Straße
66131 Saarbrücken

nach oben