Sie befinden sich bei dem Flughafen Saarbrücken - Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Sprungmarkennavigation

  1. Zum Header springen
  2. Zur Hauptnavigation springen
  3. Zur Suche springen
  4. Zur Unternavigation springen
  5. Zum Inhalt springen
  6. Zum rechten Inhalt springen
  7. Zur Footer Navigation springen
  8. Zur Fußzeile springen
A- A A+

Inhaltsbereich

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiele des Flughafens Saarbrücken (SCN)

 

1. VERANSTALTER

Der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Flug-Hafen-Saarland GmbH, Balthasar-Goldstein-Straße, D- 66131 Saarbrücken, und wird nachfolgend als „SCN“ aufgeführt.

 

2. TEILNAHME AM GEWINNSPIEL

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen.

2.1 TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Am Gewinnspiel teilnehmen dürfen alle volljährigen Personen (nachfolgend „Teilnehmer“). Mitarbeiter/-innen des SCN oder eines verbundenen Unternehmens und alle an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Dritte sowie deren Mitarbeiter/-innen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich SCN das Recht vor, die betroffenen Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt werden.

2.2 TEILNAHME

Bei Durchführung auf Facebook: Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer online auf der Facebook Seite des SCN den Gewinnspiel-Beitrag kommentieren sowie Fan der Facebook Seite des SCN sein.

2.3 TEILNAHMESCHLUSS

Verspätete Zugänge nach Teilnahmeschluss werden bei der Teilnahme nicht mehr berücksichtigt. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für aufgrund von Verzögerungen oder Störungen des Internets zu spät eingereichten oder verloren gegangenen Teilnahmen. Die Bekanntgabe des Gewinners/der Gewinner findet innerhalb der jeweiligen Social-Media-Kanäle des SCN statt.

 

3. ERMITTLUNG DER GEWINNER UND PREISE

Bei einem Gewinngutschein, bei Sachpreisen oder sonstigen Gewinnen besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung oder nachträgliche Änderung der Gewinne. Der Veranstalter ist jederzeit berechtigt, einen gleichwertigen Gewinn ersatzweise zu liefern.

3.1 ERMITTLUNG UND BENACHRICHTIGUNG DER GEWINNER

Nach Teilnahmeschluss wird/werden der/die Gewinner ausgelost. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ermittelt und über den jeweiligen Social-Media-Kanal benachrichtigt. Der Gewinner erklärt sich bereit, seinen vollen Namen, seine Adressdaten und seine E-Mail-Adresse mitzuteilen.
Die personenbezogenen Gewinnerdaten werden ausschließlich zur Gewinnabwicklung  genutzt.

 

4. ABBRUCH

SCN behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Haftung gegenüber Teilnehmern ist insoweit ausgeschlossen. Sofern eine derartige Beendigung durch das vorsätzliche Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann SCN von dieser Person Schadensersatz für den entstandenen Schaden verlangen.

 

5. HAFTUNG

SCN bemüht sich stetig darum, richtige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotz größter Sorgfalt wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der hier aufgeführten Webseiten und/oder dieser Teilnahmebedingungen übernommen.

 

6. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen sozialen Netzwerken und werden in keiner Weise von Facebook oder anderen Netzwerken gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Diese Teilnahmebedingungen und die gesamten Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und dem SCN unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

nach oben